Infektionsmanagement in Anästhesie und Intensivmedizin

Ansprechpartner: Prof. Dr. Björn Ellger, ellger@anit.uni-muenster.de

Erster Schritt ist die Erhebung des Status-quo des Infektionsmanagements und Identifizieren von Ansatzpunkten zu Verbesserungen für die DGAI. Eine Umfrage zur Statuserhebung ist abgeschlossen. Die Ergebnisse werden in Kürze erstellt. Wir arbeiten an einem Kurs zum Infektionsmanagement in der Intensivmedizin.
aktuelle Aktivitäten

Ethik/Epidemiologie

Kardiovaskuläre Diagnostik und Monitoring
Ansprechpartner: Univ.-Prof. Dr. Daniel Reuter, dreuter@uke.de
Eine Umfrage (Punktprävalenz) zur Statuserhebung des Monitorings auf Intensivstationen in Deutschland, der Schweiz und Österreich wurde durchgeführt. Die Ergebnisse werden in Kürze erstellt.
Aktivitäten des Forums Monitoring

www.cardioman.de

Karriereentwicklung in der anästhesiologischen Intensivmedizin

Netzwerke-Leitlinien-Zertifizierung
Ansprchpartner: Dr. Tobias Bingold, Tobias.Bingold@kgu.de
Es wird angestrebt, eine modulare Zertifizierung als Qualität sichernde Maßnahme für die Itensivmedizin zu etablieren. Dies grenzt sich vom Peer-Review-Verfahren ab. Die ZErtifizierung ist in den Gremien konsentiert und kann ab Ende des Jahres beantragt werden. Weitere Informationen finden sich in der Juni-Ausgabe der A&I.  

Das Zertifikat "Weaning" sowie die modulare Zertifizierung der Intensivmedizin sind abgeschlossen und können jetzt  pdf beantragt (1.24 MB)  werden. Auditorenschulungen sind gelaufen und regelmäßige Auditorentreffen sind terminiert.  Erste Zertifizierungen sind erfolgt. Ein Kriterienkatalog kann bei der DGAI formlos angefordert werden. Auch die Zertifizierung kann formlos bei der Geschäftsstelle beantragt werden. Die Kosten belaufen sich auf 5000€

PDMS
Zur Zeit befasst sich das Forum gerade mit einer "Bestandsaufnahme" PDMS auf Deutschen Intensivstationen. Ziel ist es, Mängel und Stärken der verwendeten Systeme in der Praxis aufzuzeigen und Lösungen zu entwickel. Eine Umfrage ist gerade freigeschaltet. www.pdms-umfrage.de

Pflege-Qualifikation

Qualitätsindikatoren in der Intensivmedizin
Ansprechpartner: Prof. Dr. H. Bause, dr.bause@web.de
Die neuen Indikatoren 2013 sind publiziert!
www.ak-intensivmedizin.de/files/QI Intensivmedizin 2013(3).pdf

Weiterbildung Facharzt und Lehre